UNIVERSE liefern puren, klassischen Melodic-Hardrock mit allen Zutaten, die dieses Genre so groß gemacht haben und kombinieren diesen mit modernen Elementen, enormer Spielfreunde und aller Erfahrung aus ihrer über 30-jährigen Bandgeschichte. UNIVERSE stellen einen absoluten Premium Live-Act dar und überzeugen regelmäßig die Hard & Heavy-Fans aller Genres.

🔖 Tickets 2017 = https://goo.gl/HYrpjB
🎀 Merchandising = https://goo.gl/eJ5xEA
📀 CD kaufen = https://goo.gl/HQbr0L
📺 Video = https://goo.gl/tAwJQX

Bandgeschichte Universe

UNIVERSE gingen 1985 aus AXE VICTIMS hervor, deren vielbeachtetes Debutalbum 1984 Platte des Monats im Metal Hammer war und heute als Klassiker gilt. Bedingt durch einen Stilwechsel nannte die Band sich in UNIVERSE um und veröffentliche 1992 das hoch geschätzte Album BAD CHILD. Die folgenden Live-Aktivitäten führten die Band quer durch Europa und bis nach Hollywood. Die im Anschluss veröffentlichte EP WAITING FOR… präsentierten UNIVERSE 1993 im Rahmen einer Europa-Tour mit Running Wild.
Im zwischenzeitlich aufgebauten eigenen Studio startete die Band Ende der 90er-Jahre mit der Aufnahme und Produktion des Albums IS THERE SOMETHING?. Nach dem tragischen Tod von Sänger Frank di Santo im Jahr 2000 mischte Charly Bauerfeind die Aufnahmen 2002, und als 2003 in A. R. Son ein neuer Frontmann gefunden war, folgte die Veröffentlichung mit anschließenden mehrjährigen Tour-Aktivitäten, u.a. als Support für Axel Rudi Pell, Uriah Heep, U.F.O. und Krokus.
Die Band ließ sich weder von krankheitsbedingten Pausen noch von weiteren personellen Umbrüchen erschüttern und veröffentlichte im Jahr 2015 das aktuelle Album MISSION ROCK.
Seit 2016 sind UNIVERSE mit Chris Richter als neuem Sänger unterwegs, um ihre einzigartige Mischung aus exzellentem Handwerk, unwiderstehlichen Riffs, großartigem Songwriting und zeitlosen Hooklines zu präsentieren.